Sie sind hier: Home -> Touren -> Neuseeland-Touren

Faszination Neuseeland

Auf einer Reise voller Gegensätze erleben Sie die tropisch, vulkanische Nordinsel und die alpine Gletscherwelt und Fjordlandschaft der Südinsel. Auch die alte Kultur der Maori und die Gastfreundschaft Neuseelands machen diese Reise für jeden Erstbesucher zu einem besonderen Erlebnis. Inbegriffen sind viele Ausflüge, einige Gourmet-Abendessen und eine qualifizierte Reiseleitung.

Reiseprogramm

Tag 1 Auckland (A)

Transfer vom Flughafen zum Hotel. Der restliche Tag steht Ihnen in der Hafenstadt Auckland bis zum Abendessen zur freien Verfügung. Im Observatory Restaurant des Skycity Towers, dem höchsten Turm der südlichen Hemisphäre, genießen Sie ein besonderes Abendessen mit neuseeländischem Wein und fantastischer Aussicht.

Ü: Stamford Plaza Hotel.

Tag 2 Auckland - Paihia (F/A)

Fahrt entlang der Hibiscus-Küste. Besuch des Matakohe Kauri Museums. Weiterfahrt zum Tane Mahuta, dem größten Kauri Baum Neuseelands. Führung im Treaty House in Waitangi durch einen Nachkommen der Maori, welche 1840 den Vertrag mit den Europäern unterzeichneten. Abendessen im Hotel-Restaurant.

2 Ü: Scenic Circle Bay of Islands Hotel.

Tag 3 Bay of Islands (F)

Der ganze Tag steht Ihnen für fakultative Unternehmungen zur Verfügung.

Tag 4 Paihia - Auckland (F)

Genießen Sie die Inselwelt bei einer Kreuzfahrt zum Cape Brett und zu dem berühmten „Hole in the Rock” (wetterabhängig). Rückfahrt nach Auckland.

Ü: Stamford Plaza Hotel.

Tag 5 Auckland - Coromandel Halbinsel (F)

Stadtrundfahrt in Auckland. Genießen Sie einen herrlichen Panoramablick vom Mt. Eden, einem erloschenen Vulkan. Weiterfahrt zur Goldminenstadt Thames und durch den berühmten Coromandel State Forest. Sie besuchen Cathedral Cove und den berühmten Hot Water Beach (gezeitenabhängig).

Ü: Pacific Harbour Lodge, Tairua.

Tag 6 Coromandel - Rotorua (F/A)

Fahrt entlang weißer Sandstrände nach Tauranga und Besuch einer typisch neuseeländischen Schaffarm. Weiterfahrt nach Rotorua, dem Zentrum der Maori-Kultur. Hier besuchen Sie "Te Puia", Neuseelands Maori-Kulturzentrum, und werden von einem Maori-Guide durch das Whakarewarewa Thermal-Reservat geführt. Am Abend genießen Sie eine traditionelle Begrüßungszeremonie gefolgt von einem klassischen Hangi Dinner.

2 Ü: Millennium Hotel.

Tag 7 Rotorua (F)

An Bord der "Lakeland Queen" genießen Sie heute Morgen eine Bootsfahrt auf dem Lake Rotorua nebst einem üppigen Sektfrühstück. Genießen Sie die unterhaltsame Agrodome Farm Show. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung.

Tag 8 Rotorua - Huka Falls-Napier (F/A)

Fahrt durch Pinienwälder nach Taupo am gleichnamigen See im Herzen der Nordinsel. Unterwegs Besuch der beeindruckenden Huka Falls, eine Ansammlung von Wasserfällen auf dem Waikato River. Weiterfahrt an die Ostküste der Nordinsel nach Napier, der „Art Déco“ Stadt im Hawke’s Bay Weinanbaugebiet. Abends erwartet Sie ein besonderes Abendessen nebst Weinprobe auf dem renommierten Church Road Weingut

Ü: Scenic Circle Te Pania.

Tag 9 Napier-Wellington (F/A)

Durch das Weinanbaugebiet und fruchtbares Farmland führt die Reise weiter südwärts und Sie erreichen schließlich die Hauptstadt Neuseelands. Bei der Stadtrundfahrt in Wellington sehen Sie u.a. das Parlamentsgebäude, den sog. „Bienenkorb”, und genießen einen schönem Blick über die Hafenstadt vom Mt. Victoria.

Ü: Novotel Capital.

Tag 10 Wellington-Nelson (F/A)

Heute Morgen besuchen Sie das Te Papa Museum, welches eine der besten Maori-Kunstsammlungen beherbergt. Nachmittags Fährüberfahrt durch den Queen Charlotte Sound zur Südinsel nach Picton. Weiterreise auf dem Landweg nach Nelson, dem Ausgangspunkt zum Abel Tasman National Park.

2 Ü: Trailways Inn.

Tag 11 Abel Tasman Nationalpark (F)

Der Ausflug in den Abel Tasman Nationalpark beginnt mit der Bootsfahrt nach Kaiteriteri. Sie können einen Spaziergang am Sandstrand unternehmen, im azurblauen Wasser schwimmen oder eine Wanderung zur Te Pukatea Bay unternehmen. Eine Wanderung über den Pitt Head Track bietet sich an. Rückkehr nach Nelson, wo Sie einen freien Abend verbringen.

Tag 12 Nelson-Punakaiki (F/A)

Weiterreise auf dem Heritage Highway durch die Buller Gorge nach Westport. In Punakaiki können Sie die berühmten Pancake Rocks bestaunen, welche wie riesige Stapel von Pfannkuchen anmuten. Genießen Sie die Lage des Eco-Hotels am Meer und lauschen Sie beim Abendessen der lebhaften Brandung.

Ü: Punakaiki Rocks Hotel.

Tag 13 Punakaiki-Christchurch (F)

Fahrt entlang der Küste nach Greymouth und dann landeinwärts durch die beeindruckende alpine Landschaft der Southern Alps und über den Lewis Pass nach Christchurch. Die „englischen” Stadt am River Avon stellt sich Ihnen auf einer Orientierungstour vor. Der restliche Nachmittag steht zur freien Verfügung.

Ü: Copthorne Central Hotel.

Tag 14 Christchurch-Twizel (F/A).

Weiterfahrt über die Canterbury-Ebene mit ihren grünen Weideflächen zum Lake Tekapo, wo Sie die „Kirche des guten Hirten” sehen. Vorbei am Mt. Cook Nationalpark erreichen Sie Twizel. Wetterabhängig haben Sie hier Gelegenheit zu einem fakultativen Rundflug über die Welt des „ewigen Eises”.

Ü: MacKenzie Country Inn.

Tag 15 Twizel-Dunedin (F).

Fahrt über Oamaru, bekannt für seine weißen Kalksteingebäude, nach Dunedin. Nach einer kurzen Orientierungstour erwartet Sie eine Bootsfahrt im wunderschönen Otago Harbour, ein weiterer Höhepunkt der Rundreise. Die „Wildlife Cruise“ führt um den spektakulären Taiaroa Head, vorbei an den Brutstätten der Albatrosse. Des Weiteren können Sie hier Seelöwen, Pinguine, Delfine und eine Vielzahl einzigartige Meeresvögel in ihrem natürlichen Lebensraum sehen.

Ü: Southern Cross Hotel.

Tag 16 Dunedin-Te Anau (F/A).

Nach einem entspannten Morgen in der schottisch geprägten Stadt reisen Sie weiter nach Te Anau am Ufer des gleichnamigen Sees. Am späteren Nachmittag unternehmen Sie eine Bootsfahrt über den Lake Te Anau zu den Glühwürmchen-Grotten, wo Sie bei einer Führung durch das Höhlensystem unzählige leuchtende Würmchen sehen. Nach einem Besuch im Informationszentrum kehren Sie zum Hotel zurück.

Ü: Destinction Hotel.

Tag 17 Te Anau-Milford Sound-Queenstown (F).

Fahrt durch alpine Landschaft und den 1.200 Meter langen Homer Tunnel in den Fiordland Nationalpark. Auf einer Kreuzfahrt durch den Milford Sound erleben Sie die malerische Schönheit der neuseeländischen Fjorde. Sie sehen den Mitre Peak und die malerischen Bowen Falls. Weiterfahrt nach Queenstown.

Ü: Grand Mercure St. Moritz Hotel.

Tag 18 Queenstown (F/A).

Der Tag steht Ihnen in Queenstown, das mit seinem riesigen Angebot an Aktivitäten als Mekka der Abenteurer gilt, zur freien Verfügung. Sie können aus einer Vielzahl an fakultativen Ausflügen wählen. Abends genießen Sie eine nostalgische Fahrt mit dem Dampfschiff über den Lake Wakatipu zur Walter Peak Station, wo Sie ein stilvolles Abendessen erwartet.

Tag 19 Queenstown-Franz Josef (F/A).

Besuch der Goldgräbersiedlung Arrowtown. Weiterfahrt über den Haast Pass und entlang der Küstenstraße nach Franz Josef mit den mächtigen Bergen zur Rechten und dem Tasmanischen Meer zur Linken.

Ü: Franz Josef Glacier Hotel.

Tag 20 Franz Josef-Christchurch (F/A).

Vom Aussichtspunkt können Sie den Franz Josef Gletscher bestaunen. Sie haben Gelegenheit zu einem fakultativen Rundflug über die weiße Gletscherwelt (wetterabhängig). Die Weiterreise führt nach Hokitika, bekannt für Jade-Schmuck, und dann auf den Arthur’s Pass, wo Sie ein letzter Höhepunkt der Reise erwartet. Bei der Zugfahrt mit dem TranzAlpine Express bietet sich Ihnen nochmals ein großartiges Landschaftserlebnis. In Christchurch erwartet Sie schließlich ein gemeinsames Abschiedsessen

Ü: Copthorne Central Hotel.

Faszination Neuseeland
Tour Faszination Neuseeland
Faszination Neuseeland

Auf einen Blick

Termine
Dauer 20 Tage

Leistungen

  • „Meet & Greet“-Transfer bei Ankunft in Auckland
  • Rundreise lt. Programm im zweitürigen Luxusreisebus mit erfahrener deutschsprechender Reiseleitung
  • Unterbringung im Doppel-/Dreibett- oder Einzelzimmer mit Bad oder Dusche/WC in Hotels der Mittelklasse, in abgelegenen Regionen bestmöglicher Standard,
  • Gepäckservice
  • Mahlzeiten lt. Programm (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen)
  • Ausflüge, Bootsfahrten, Besichtigungen und Eintrittsgelder lt. Programm
  • Nationalparkgebühren
  • Tagesrucksack und Neuseelandkarte (vor Ort).